14 Athleten des TSV „Germania 1887“ bei den 25. Hallen- Einzelmeisterschaften erfolgreich

von Marion Lange (Kommentare: 0)

Schleiz (Pörsch) Die Leichtathleten des TSV „Germania 1887“ sind bei den 25. Hallen- Einzelmeisterschaften am Samstag, 09. März 2019 in der Böttgerhalle in Schleiz 28 Mal auf das Siegerpodest gestiegen. Dabei erkämpften sich die 14 Sportlerinnen und Sportler aus Neustadt 9 Mal den 1.Platz, 9 Mal den 2. Platz und 10 Mal den 3. Platz. Insgesamt nahmen 168 Athleten an den Meisterschaften teil. Disziplinen waren 30 m (S.), Dreierhopp (D.), Klettern (K.), Medizinballschocken (M.) und Rundenlauf (R.).

Die Athleten des TSV belegten folgende Plätze:

Noah Gläser: (AK 7m) 11. Platz (S.), 11. Platz (R.)

Lerrell Köpke: (AK 7m) 1. Platz (S.), 3. Platz (D.), 3. Platz (K.), 1. Platz (R.)

Theresa Weiser: (AK 8w) 6. Platz (S.), 4. Platz (D.), 7.Platz (K.), 11. Platz (R.)

Amelie Broßmann: (AK 9w) 2.Platz (S.), 4.Platz (D.), 3.Platz (K.), 1. Platz (R.)

Leonard Michel: (AK 10m) 5.Platz (S.), 6.Platz (D.), 8.Platz (K.), 8. Platz (R.)

Helena Broßmann: (AK 11w) 3.Platz (S.), 8.Platz (D.), 7.Platz (K.), 2.Platz (R.)

Johanna Böttcher: (AK 11w) 4.Platz (S.), 3.Platz (D.), 10.Platz (K.), 6.Platz (R.)

Florian Kämmerle: (AK 11m) 3.Platz (S.), 3.Platz (D.), 3.Platz (K.), 1.Platz (R.)

Fritz Gruner: (AK 11m) 5.Platz (S.), 2.Platz (D.), 6.Platz (K.), 2.Platz (R.)

Ebba Dorow: (AK 12w) 2.Platz (S.), 3.Platz (D.), 4.Platz (M.), 1.Platz (R.)

Emilia Sahr: (AK 12w) 4.Platz (S.), 2.Platz (D.), 2.Platz (M.)

Dorothea Billep: (AK 14w) 2.Platz (S.), 1.Platz (D.), 4.Platz (M.)

Lina Sahr: (AK14w) 6.Platz (S.), 3.Platz (D.), 7.Platz (M.)

Anton Bauersfeld: (AK 16m) 1.Platz (S.), 2.Platz (D.), 1.Platz (M.), 3.Platz (R.)

In den Staffelläufen belegten wir in der AK 9 den 7. Platz und in der AK 10/11 Platz 1.

Zurück