Podestplatz für Luise Herdegen bei Landesmeisterschaft in Erfurt

von Uwe Pechtl (Kommentare: 0)

Eine Woche nach den Landesmeisterschaften im Mehrkampf fanden die Thüringer Einzelmeisterschaften in der Erfurter Leichtathletikhalle statt. Luise Herdegen vom TSV Germania 1887 Neustadt (Orla) holte sich erneut eine Bronzemedaille.

In der Altersklasse 13 gingen 26 Athletinnen im Weitsprung an den Start. Mit persönlicher Bestleistung von 4,53 m belegte Luise den 3.Platz und nur 3 cm fehlten ihr zum Sieg.

Über 60m Hürden konnte sie sich gegenüber der Vorwoche steigern und lief in 10,89 s auf Platz 5. Im 60m Sprint erreichte Luise mit 8,83 s das Finale der schnellsten Mädchen dieser Altersklasse in Thüringen.

Bericht: C. Herdegen

Foto: Verein

Zurück